In Dublin konnte ich mich kaum sattsehen. Möwen! Überall Möwen! Ein paar Mal musste ich sogar aufpassen, dass ich vor lauter Möwenfotografie nicht die tollen Sehenswürdigkeiten übersehe. Aus lieber Tradition und weil die Dubliner Möwen einfach etwas ganz Besonders sind, ist eine lustige Bildergalerie entstanden.

MöwenZurück von unserer Irlandreise war ich erstmal noch eine ganze Zeitlang mit anderen Dingen beschäftigt. Doch nun komme ich endlich dazu, meine Fotos zu entwickeln. Wir starteten unseren Roadtrip auf der grünen Insel in Dublin. Und was soll ich sagen? Dort begegneten uns jede Menge lustige gefiederte Gesellen.

Möwen! Überall Möwen in Dublin!

Fröhliche Möwen, streitlustige Möwen, glückliche Möwen, quengelige Möwen, junge Möwen, alte Möwen, dicke Möwen und dünne Möwen: Ich habe sie alle fotografiert und möchte sie Euch heute präsentieren. Ein weiterer Beitrag aus meiner bunten Möwenserie. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Anschauen! Das nächste Mal gibt es dann mehr Geschichten aus Irland.

„Die Möwen sehen alle aus,
als ob sie Emma hießen.
Sie tragen einen weißen Flaus
und sind mit Schrot zu schießen.

Ich schieße keine Möwe tot,
ich laß sie lieber leben –
und füttre sie mit Roggenbrot
und rötlichen Zibeben.

O Mensch, du wirst nie nebenbei
der Möwe Flug erreichen
Wofern du Emma heißest, sei
zufrieden, ihr zu gleiche“

Christian Morgenstern

💬 Jetzt einen Kommentar hinterlassen