Wie versprochen1 kommt hier eine kleine Auswahl meiner Bilder von unserem Besuch in St. Peter Ording letztes Jahr im Oktober. Für St. Peter Ording Fans und alle, die es noch werden wollen. Natürlich sind auch wieder ganz viele Möwen dabei.

Vielen Dank an Kurt Gerhard für die Inspiration und an den Herzmann für das freundlich zur Verfügung gestellte Titelbild.

Die Perle

Ich ging spazieren am Meeresstrand
wo spielende Wellen versickern im Sand.

Kein Sturm, kein Brausen, nur stilles sich Regen,
bis in den Tiefen ein leises Bewegen.

Die Fluten klar, bis tief auf den Grund,
ich möchte mich beugen und kühlen den Mund.

Ich sah ein Gesicht, vertraut und fremd,
wer ist’s, der des Meeres Spiegel kennt?

Eine Perle fand ich, von edler Gestalt,
nun ruht sie behütet in meiner Hand.

So hell und so klar und so wunderbar rein,
vom Lichte bestrahlt, ein köstlicher Schein.

Ich will sie behüten und schließe die Hand,
geh‘ nie mehr zurück zu Welle und Sand.

Ich möcht‘ sie umhegen im goldenen Schrein,
die strahlende Perle soll bleiben mein.

Doch ans Licht muß sie dringen, sie braucht diesen Glanz,
ich will sie bewahren, rein, edel und ganz.

Nie darf zerbrechen der edle Fund,
die Perle soll leuchten vom Meeresgrund.

Otto Reinhards

Mehr Bilder findet Ihr wie immer in meinem Flickr.

Wegweiser Möwen

  1. Möwen am Bosporus (Januar 2010)
  2. Zurück nach St. Peter Ording (Juli 2015)
  3. St. Peter Ording – Perle an der Nordsee (August 2015)
  4. Birdwatching am Timmendorfer Strand (November 2015)
  5. Die Möwe, Kiel (November 2015)
  6. Möwen auf der Brücke (Januar 2016)
  7. Sommer auf der Ostsee – Möwen vor Helsinki (Juni 2016)
  8. Seevögel in Helsinki – Auf jeder Statue eine Möwe