Werbung*

Wisst Ihr, was ich im Moment sehr genieße? Freiheit für die Haut! Während der Zeit im Homeoffice verzichte ich komplett auf Make-up. Dabei habe ich zwei neue Beauty Lieblinge für mich entdeckt, die ich Euch gerne vorstellen möchte.

Meine neuen täglichen Begleiter in unseren zwei Zimmern mit Balkon sind die XINGU Age Perfect Creme und das Age Protect Fluid (leicht getönte Tagescreme mit LSF 6) von Santaverde. Ich habe etwas gesucht, das meinen Fältchen entgegenwirkt und meine vom Winter noch recht schroffe Haut aufpeppt.

Die XINGU Age Perfect Creme ist erstaunlich leicht und hinterlässt keinen Film auf der Haut. Ich finde, sie erfrischt schön und fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an. Sie ist leicht rosafarben und duftet sehr leicht. Meine Haut wirkt nach dem Auftragen direkt strahlender und glatter. Ich nutze die Creme direkt morgens im Anschluss an die Reinigung und das Auftragen meines Toners. Im Homeoffice und ohne viel frische Luft um die Nase ist meine Haut ziemlich gereizt und kann die intensive Pflege gut gebrauchen.

Nachhaltige Pflege fürs Homeoffice

Den Namen XINGU hat die Pflegeserie, aus der meine Creme stammt, übrigens der Heimat ihrer Wirkstoffe zu verdanken: den Regenwäldern am Rio Xingu in Brasilien. Die Fauna ist dort nach wie vor naturbelassen und sehr üppig. Die reifen Früchte werden dort von den Einheimischen aufgesammelt. Ihre Arbeit sichert das Weiterleben des Regenwaldes und natürlich auch ihren Lebensunterhalt.

Die Creme soll ein effektives Schutzschild für die Haut sein und sie bei nachlassender Spannkraft unterstützen. Dafür sollen die Pflanzen die Regenwaldpflanzen sorgen. Nährstoffe aus Paranuss und Kakao sollen die empfindlichen Kollagenfasern schützen und zusammen mit den Omega 9 Ceramiden aus Olivenöl beruhigend und glättend wirken. Die Säfte der Aloe und der Cashews sollen Feuchtigkeit spenden und freie Radikale abwehren. Ich fühle mich sehr wohl mit der Creme und vertrage sie sehr gut. Darum möchte ich sie auch nicht mehr hergeben.

Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einer getönten Tagespflege die ich statt Foundation benutzen kann oder mit der ich auf Make-up vielleicht sogar komplett verzichten kann. Ganz ehrlich? Ich sehne mich nach Natürlichkeit. Ganz ohne geht es bei mir dank meiner roten Wangen aber leider nicht. Das Age Protect Fluid ist eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor 6. Sie ist leicht getönt, deckt leichte Rötungen ab, hinterlässt keinen maskenartigen Look und ölt nicht. Für mich ist sie im Sommer auf jeden Fall eine gute Alternative zu meinem dicken Make-up. Ich freue mich sehr, dass ich dieses tolle Produkt entdeckt habe. Ich komme damit sogar komplett ohne Puder aus, wenn ich nicht gerade einen Flush habe.

Leichter Lichtschutz

Das Fluid soll eine wirksame Anti-Ageing Pflege mit leichtem Lichtschutz verbinden. Aloe Vera Saft, Hyaluron und Mädelsüß sollen die Haut glätten und ihre Widerstandskraft verbessern. Außerdem stecken darin Aloe Vera Blüten, Grüner Tee und ein mineralischer Lichtschutz. Diese Inhaltsstoffe sollen das Eindringen von freien Radikalen und UVB/UVA-Strahlung verhindern. Die Wirkstoffe sollen Pigmentstörungen entgegenwirken und die Haut ebnen. Besonders geeigent ist sie für trockene reife, aber auch für fettige und zu Unreinheiten neigende Haut. Der Duft ist sehr zart. Bei unreiner Haut kann sie als Ersatz für eine Pflegecreme eingesetzt werden. Wer trockene Haut hat, kann vorher die gewohnte Creme auftragen.

Santaverde ist ein kleines, inhabergeführtes Naturkosmetik-Unternehmen. Die für alle Produkte verwendete Aloe Vera wird auf einer Finca in Andalusien angebaut. Ich habe sie schon besucht. Meinen Bericht könnt Ihr hier im Blog lesen. Alle Produkte von Santaverde sind zu 100 Prozent vegan, Tierleid-frei, von der Vegan Society und NATRUE zertifiziert. Außerdem tragen sie das Leaping Bunny Label. Dabei handelt es sich um das Tierschutzsiegel gegen Tierversuche.

Vorletztes Jahr habe ich mit Santaverde Make-up Fasten gemacht. Meinen Erfahrungsbericht findet Ihr hier.

Inhaltsstoffe – das steckt in meinen Homeoffice Produkten von Santaverde

XINGU Age Perfect Creme

Aloe Vera Saft⋆, Cashew Saft⋆, Kokosöl⋆, Babassuöl⋆, pflanzl. Fettalkohol, Natriumlaktat, pflanzl. Emulgator, Paranussöl⋆, Cupuacubutter⋆, Andirobaöl⋆, Sonnenblumenöl, ätherische Öle, Jojobaöl⋆, Kakaobutter⋆, Omega 9 Ceramide aus Olivenöl, Acaiöl, Lycopin aus Tomaten, Vitamin E, Vitamin C Palmitat, pflanzl. Glycerin, pflanzl. Glycerinfettsäureester, Xanthan, pflanzl. Aminosäureester, pflanzl. Anissäure, pflanzl. Natriumlevulinat, pflanzl. Levulinsäure, Natriumhydroxid.
⋆Aus kontrolliert biologischem Anbau

Age Protect Fluid

Aloe Vera Saft*, Kokosöl*, Tapiokastärke, Titandioxid, pflanzl. Lipidkomponente, Weißpigment, Aloe Vera Blütenextrakt*, Weingeist*, pflanzl. Fettalkohol, Mädesüßextrakt*, Betain, Sheabutter*, Aprikosenkernöl*, Natriumlaktat, pflanzl. Glycerin, pflanzl. Emulgator,  Arganöl*, Grünteeextrakt*, Wirkstoffkomplex aus Wurzelextrakten, Hyaluronsäure, Sonnenblumenöl*, Jojobaöl, Squalan aus der Olive, Vitamin C Palmitat, Vitamin E, pflanzl. Glycerinfettsäureester, pflanzl. Fettsäureester, pflanzl. Aminosäureester, Xanthan, Stearinsäure, pflanzl. Levulinsäure, pflanzl. Natriumlevulinat, pflanzl. Anissäure, pflanzl. Natriumphytat, Galactoarabinan, Lavendelöl*, Alumina, Natriumhydroxid, natürliche Pigmente, ätherische Öle.
*Aus kontrolliert biologischem Anbau

*Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Infos zum Thema Werbekennzeichnung in meinem Blog findet Ihr auf meiner Transparenz-Seite.