Cardamonchai Logo

cardamonchai.com

    "Night Songs" von awakened souls

    Ein Yoga Nidra Soundtrack

    Review von Anne
    15.03.2022 — Lesezeit: 2 min
    🇬🇧 Read English Version
    "Night Songs" von awakened souls

    Am 18. März erscheint die neue awakened souls Platte "Night Songs". Seit "How We Heal" handelt es sich dabei um die erste Platte, die das Duo ohne andere Musiker aufgenommen hat. awakened souls wollen damit Menschen in Zeiten der Unruhe und Verwirrung einen besseren Schlaf zu ermöglichen.

    Im Frühling 2021 merkten die beiden, dass guter Schlaf wichtiger den je ist in Zeiten der Pandemie – Zeiten, in denen Kinder zu Hause unterrichtet werden müssen und die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit immer mehr verschwimmen.

    awakened souls waren schon immer auf der Suche nach Musik, die den Geist beruhigt und beim Einschlafen hilft. "Night Songs" ist nun ihre eigene Version eines gemütlichen Abend-Albums. Das Werk ist eine Kombination aus sich langsam entwickelnden, Loop-basierten Ambient Sounds mit Bass und schönen Vocal Texturen. Cynthia beschreibt das so:

    "Die Tracks, die es letztendlich auf 'Night Songs' geschafft haben, sind diejenigen, die uns so entspannt haben, dass wir uns an einen Ort begeben konnten, an dem die Gedanken verblassen."

    Schöner hätte ich das Erlebnis, das ich beim ersten Hören von "Night Songs" hatte, mit Sicherheit nicht beschreiben können. Denn genau das tut die Musik von awakened souls: Sie trägt mich davon, bettet mich sanft und bremst das Gedankenkarussell in meinem Kopf schon mit den ersten Tönen.

    "Night Songs" lässt mich sanft in den Schlaf gleiten

    Anders, als bei anderen Stücken aus diesem Genre, befinde ich mich beim Hören nicht in einer endlosen Soundschleife. Die Musik entwickelt sich permanent weiter. Die insgesamt sechs Songs sind der perfekte Start in einen Abend voll Ruhe, Meditation und Entspannung. Mit den harmonischen Klängen gelingt es mir nach getaner Arbeit ganz ruhig in den Entspannungsmodus und ein paar Stunden später dann auch in den Schlaf zu gleiten.

    Weil es in den letzten Monaten für mich zu einer lieb gewonnenen Abendroutine geworden ist, nachdem ich das Licht ausgeschaltet habe, über Kopfhörer entweder eine begleitete Mediation oder aber ruhige Ambient-Stücke zu hören, kommt mir "Night Songs" sehr gelegen. Ich fühle mich sehr wohl damit und kann mir vorstellen, das Album auch regelmäßig beim Einschlafen zu hören.

    Für mich ist "Night Songs" der perfekte Soundtrack für mein Yoga Nidra – den tief entspannten Zustand des klaren Bewusstseins, der sich kurz vor dem Einschlafen oder während der Entspannungsphase nach einer Yoga-Session einstellt.

    "Night Songs" von awakened souls bringt allen, die sich in diesen wirren Zeiten zwischendurch einen kleinen Moment des Friedens wünschen, genau das – wohlige Entspannung, die über das Gehör geht, die sich ganz langsam nach und nach über den ganzen Körper ausbreitet.

    Eine Benefiz-Compilation für die Ukraine

    Ebenfalls diesen Freitag erscheint die Benefiz-Compilation "For Ukraine" von Headphone Commute und Hollie und Keith Kenniff auf der Cynthia und James mit ihrem brandneuen Song "Melt Away" vertreten sind. Auch hier lohnt es sich, reinzuhören.

    Mein Interview mit Cynthia und James aka awakened souls könnt Ihr hier lesen.

    © 2022 · cardamonchai.com · Rock 'n' Roll vegan.