Get Well Soon - The Setlist

Get Well Soon – The Setlist

Get Well Soon – Normalerweise sind das Konstatin Gropper und seine Schwester Verena zusammen mit ihrer Band. Da sich Verena gerade in der Babypause befindet, brachte Konstantin seine nicht weniger begabte, wunderschöne Kollegin Alex Mayr mit, die Verena als Duettpartnerin und multiinstrumental begabte Unterstützung würdig vertrat.

Nicht nur ihr sanftes, feenhaftes Auftreten, auch die wundervolle Atmosphäre sorgten für Harmonie und gute Laune unter den Fans vor der Bühne. Der Anfang wurde mit „Sold My Hands“, „Last Days Of Rome“ und „Roland, I Feel You“ gemacht. Als sich die sage und schreibe 16 Fotografen im schmalen Graben der Zeltbühne nach den üblichen drei Stücken verabschiedet hatten, wurde zu „A Voice In The Louvre“ schon ausgelassen mitgesungen.

Get Well Soon sorgten für Stimmung

Ihren Höhepunkt fand die Show mit dem wohl bekanntesten Stück der Band „Angry Young Man“, bei dem es kein Halten mehr gab und alle tanzten und mitsangen. Für mich war das Get Well Soon Konzert ganz klar eines der Highlights des A Summer’s Tale 2015.

Weitere Berichte zum Festival von mir folgen…