Treibstoff für die Zukunft
Wunderbares Leben

Der Strom kommt aus Generatoren
Scheibchen für Scheibchen

Demos und Kundgebungen
Politisches Geplänkel

Macht nichts, der Champagner ist schon kaltgestellt
Verbrennungsmotoren kurbeln seit 1886 die Wirtschaft an

Das ist eine ganz besondere Rebsorte
Sie wächst jetzt auch bei uns

Sie arbeiten für die Zukunft
Ohne Angst vor der Hitze

Nur nachts im Schlaf die namenlose Furcht
Morgens weckt sie die sengende Sonne


Angst vor der Zukunft
Kalter Regen über der Floßsiedlung

Kein Sonnenstrahl, der sie wärmt
Eine Horde entlaufener Tiere – einst Fleischlieferanten

Protein zieht man nun aus Pflanzen
Hochgetaucht aus den Fluten

Das Wissen um die eigene Vergänglichkeit
Die Jahre des Umbruchs

Die Luft ist klar nach der Regenzeit
Ein frischer Lebenshauch wiegt das Blätterdach

Aus der grauen Wand des alten Meilers winden sich junge Ranken
Saftig und grün

Dort oben fliegt ein Vogel
Erst rückwärts und dann vorwärts

💬 Jetzt einen Kommentar hinterlassen