An manchen Tagen steigt das Termometer bis auf 30°. Meistens an denen, die man im Büro verbringen muss.

Ein Milchkaffee feiert heute Geburtstag. Jeden Tag neugierig auf´s Profil klicken, Nachrichten aber unbeantwortet lassen, zählt nicht. Lebenszeichen werden auch jederzeit gerne telefonisch entgegengenommen. Verlängerte Wochenenden sind eine herrliche Erfindung. Stelle immernoch Überlegungen an, ob ich im August tatsächlich auf 2 Festivals fahren soll. Immerhin würde es die Wahrscheinlichkeit, dieses Jahr zumindest ein schlammfreies Open Air zu erleben, steigern.

Menschliche Abgründe tun sich auf. In allen Bereichen.

Song des Tages: Thrice – „All The World Is Mad“