Matt&NatVor Kurzem habe ich mal wieder bei einem Instagram-Gewinnspiel mitgemacht. Die liebste @zauberisch hat eine wundervolle Handtasche aus dem Hause Matt&Nat verlost. Da musste ich einfach mitmachen! Wie lange wünsche ich mir schon eines dieser wunderschönen Stücke!

Ich konnte mein Glück kaum fassen, als ich letzten Montag auf Instagram klickte und auf dem Profil von @zauberisch aka Julia ein ganz besonderes Video fand. Zusammen mit ihrem lieben Kater Joshi, den ich seit ich ihn das erste Mal auf einem Bild gesehen habe, liebe, hat sie ausgerechnet meinen Namen aus dem Lostopf gezogen! Das Video musste ich mir wieder und wieder anschauen, zu süß, wie der Kleine ihr assistiert hat! heart

Yoshi hat mich ausgesucht!

Zusammen mit der Tasche hat Julia noch ein niedliches Zweihorn, eine tolle Zahnpasta und eine Yankee Candle verlost. Außerdem hat sie mir noch allerlei hübsche und praktische Sachen ins Paket gelegt. Unter anderem einige Pröbchen von Paula’s Choice, ein hübsche Washi-Tape sowie Sticky Notes in Katzenform.

Sogar ein paar Mäuse für meine Kater Oskar und Chili waren dabei! Als ich das Paket am Samstag ausgepackt habe, war das für mich wie Weihnachten und Geburtstag an einem Tag. Alles war komplett auf mich abgestimmt. Ich habe richtig geweint vor Freude! Vielen vielen lieben Dank, liebe @zauberisch auch noch mal an dieser Stelle! Wirklich himmlisch, so was Schönes erlebt man echt nicht alle Tage!

Die Handtaschen von Matt&Nat sind komplett vegan, sie werden aus recycelten Materialien hergestellt. Meine ist zu 100 Prozent aus alten Plastikflaschen gemacht. Ist sie nicht wunderschön? Ich finde, es ist kaum auszuhalten! Julia hat die Tasche und die anderen Sachen übrigens nicht im Rahmen einer Promo-Aktion verlost, sondern alles auf eigene Kosten eingekauft und verlost.

Die Matt&Nat hat doch noch ein Zuhause gefunden

Matt&NatWundervoll, sie freut sich total, dass ich mich so freue. Sie hatte sich die Tasche für eine Hochzeit gekauft und sie nie getragen, weil sie für ihren Geschmack einfach zu klein war. Glück für mich, ich war schon ewig auf der Suche nach einer schicken, kleinen Tasche. Endlich mal eine richtig coole Tasche! Mich sieht man ja sonst nur mit Jutebeutel oder Rucksack durch die Lande streifen.

Auf jeden Fall sind wir jetzt alle beide sehr glücklich. Oder besser gesagt, alle fünf. Ich bin glücklich über die neue Tasche, Julia ist glücklich, dass ihre Matt&Nat doch noch ein liebevolles Zuhause gefunden hat, Joshi ist glücklich, weil er bei der Ziehung der Gewinnerin live dabei war und sogar helfen durfte und Chili und Oskar sind glücklich über ihre neuen Mäuse. Und vor allem natürlich, wie das für Katzen üblich ist, über den neuen Karton. Sie bewohnen ihn nun abwechselnd.

Übrigens: Irgendwie ist das mit den Fotos ein Bisschen ausgeartet und zum Kater-Fotoshooting eskaliert. Aber es hat einfach so viel Spaß gemacht, die beiden beim Erkunden der neuen Sachen zu knipsen und Ihr wolltet ja sowieso mal wieder Fotos von Chili und Oskar sehen. tongue