Die durch Two Broke Girls und Thor bekannt gewordene Schauspielerin Kat Dennings möchte ab sofort vegan leben. Überzeugt hat sie David Attenboroughs neuer Film „A Life On Our Planet“.

Vor Kurzem stellte der 94-jährige Naturforscher und Tierfilmer Sir David Attenbourough seinen neuen Film „A Life On Our Planet“ vor. Kat Dennings war von dem Werk so beeindruckt, dass sie die Entscheidung traf, ab jetzt vegan zu leben.

Die Mimin gab ihren 3,5 Millionen Followern auf Instagram bekannt, dass sie daran arbeiten möchte, ab jetzt auf Pflanzen-basierte Ernährung zu setzen.

„Ich werde nie wieder die Selbe sein. David Attenborough, dieser Film ist ein Handbuch dafür, wie es die Menschheit schaffen kann, zusammenzukommen und die Zerstörung unseres blauen Planeten zu stoppen“,

schrieb Kat in ihrem Post. Auf Butter könne sie vorerst noch nicht verzichten, fügte die Schauspielerin hinzu. Daraufhin konnte sie vor Vorschlägen für vegane Alternativen kaum noch retten. In ihrer Instagram Story bezeichnete Kat Dennings den Film als „unglaublich“ und „lebensverändernd“.

Immer mehr bekannte Persönlichkeiten berichten von ihrer Entscheidung für ein veganes Leben. Unter Künstler⋆innen, Schauspieler⋆innen und Musiker⋆innen wie Moby, Crippled Black Phoenix, Joaquin Phoenix, Natalie Portman und Peter Dinklage ist Kat Dennings in guter Gesellschaft.

Alles über den Film „Live On Our Planet und wo Ihr ihn stream könnt, erfahrt Ihr in meinem Artikel zum Film.

Bild: Wikimedia Commons