Werbung*

Meine treuen Leser*innen wissen, dass ich die Produkte von Santaverde seit langer Zeit nutze und schätze. Heute stelle ich Euch einen meiner absoluten All Time Favourites vor: Die Aloe Vera Reinigungsemulsion hat die Bezeichnung „Beauty-Liebing“ definitiv verdient.

Was ich daran so besonders toll finde? Ich brauche keine zusätzlichen Reinigungsprodukte wie Abschminktücher oder Augen-Make-up-Entferner mehr. Das spart Zeit und Geld und sorgt dafür, dass im Bad weniger Müll anfällt. Ich trage die Emulsion einfach mit den Händen auf das Gesicht auf und nehme sie mit einem Waschlappen und etwas lauwarmem Wasser wieder ab – fertig. Mein Make-up ist danach komplett verschwunden, die Haut fühlt sich frisch an und ist gut auf die anschließende Pflege vorbereitet.

Make-up einfach abwaschen

aloe-vera-reinigungsemulsionGenauso toll klappt das übrigens auch mit dem Pure Puryfying Cleanser für unreine Haut. Doch zurück zur Aloe Vera Reinigungsemulsion. Sie trocknet meine empfindliche Haut nicht aus und reizt nicht mit unnötigen Inhaltsstoffen. Genau wie bei allen Produkten des Herstellers handelt es sich dabei um zertifizierte vegane Naturkosmetik. Verwendet werden ausschließlich reine Pflanzensäfte, Öle, zarte Hydrolate sowie gehaltvolle Pflanzenextrakte.

Santaverde hat seinen Firmensitz in Hamburg. Gründerin Sabine Beer startete mit Santaverde, als ihr Mann 1986 eine Orangenplantage in Südspanien kaufte und sie über einen ihrer dortigen Nachbarn die Heilkraft der Aloe Vera kennenlernte. Sie selbst war seit frühester Kindheit mit einer empfindlichen Haut gesegnet. Als sich ihr Hautbild durch die Verwendung von Aloe Vera deutlich verbesserte, beschloss sie, dass auch andere zukünftig von diesem Vorteil profitieren sollten.

Aloe Vera wird seit vielen Generationen in der Hautpflege eingesetzt. Ihre regenerierende und feuchtigkeitsspendende Wirkung ist grandios. Zudem kommt sie mit über 200 Aminosäuren, Mineralstoffen und Vitaminen daher. Die Haut freut das sehr.

Rötungen gehen zurück

Meiner Rosacea-geplagten Haut geht es deutlich besser, seit ich die Santaverde-Produkte regelmäßig anwende. Die Rötungen sind deutlich zurückgegangen und gelegentlich verzichte ich sogar komplett auf abdeckende Kosmetikprodukte. Vor Kurzem habe ich mich sogar ans Make-up-Fasten herangetraut. Auch dabei hat mich Santaverde täglich begleitet.

Vor ein paar Jahren wäre das für mich noch völlig undenkbar gewesen. Klar, ich ernähre mich inzwischen seit vielen Jahren vegan und achte auf Trigger, die einen Rosacea-Flush auslösen können und auch dies hat einen großen Teil zu meinem verbesserten Hautbild beigetragen. Jedoch wäre das mit den schweren Produkten, die ich mir damals noch regelmäßig vom Hautarzt abgeholt habe, sicher längst noch nicht so weit.

Die Aloe Vera Reinigungsemulsion ist sehr ergiebig. Eine Tube mit 100 Millilitern reicht für gut zwei Monate. Nach der Reinigung verwende ich gerne einen Toner, bevor ich eine leichte Aloe Vera Pflege auftrage.

Ich finde es natürlich auch sehr gut, dass das Produkt, wie alle von Santaverde, mit dem Leaping Bunny Siegel, dem Label der Vegan Society und die Biosiegel ausgezeichnet sind. Das gibt mir im Hinblick auf die veganen und verträglichen Inhaltsstoffe sowie den Verzicht auf Tierversuche Sicherheit.

Die Wirkungsweise der Aloe Vera Reinigungsemulsionaloe-vera-reinigungsemulsion

Mit ihrer cremigen Textur löst die Aloe Vera Reinigungsemulsion Make-up (inkl. Augen-Make-up!) und Schmutz. Die Waschsubstanzen sind besonders mild. Trockene, empfindliche und reife Haut soll mithilfe des enthaltenen Aloe Vera und Apfel-Saftes sowie Kokos- und Sesamöls vor Feuchtigkeitsverlust bewahrt werden – das sagt Santaverde.

Liste der Inhaltsstoffe (Volldeklaration)

Aloe Vera Saft*, Apfelsaft*, Kokosöl*, pflanzl. Fettalkohol, Sesamöl*, Weingeist*, pflanzl. Emulgator, Natriumlaktat, Xanthan, pflanzl. Polyglycerinfettsäureester, pflanzl. Levulinsäure, pflanzl. Natriumlevulinat, pflanzl. Natriumphytat, Milchsäure, pflanzl. Glycerin, pflanzl. Anissäure, pflanzl. Glycerinfettsäureester, Natriumhydroxid, natürlicher Aprikosenduft.
*Aus kontrolliert biologischem Anbau

Auf der Seite von Santaverde findet Ihr unter anderem ein umfangreiches Inhaltsstofflexikon, das besonderes für Allergiker und empfindliche Hauttypen interessant ist. Ihr findet es hier.

Wer gerne auch mal ein paar Produkte aus dem Hause Santaverde ausprobieren möchte, findet hier eine Liste der Bezugsquellen.

Weiterlesen

Ihr interessiert Euch für verträgliche und vegane Produkte, Nachhaltigkeit, gute Musik und Bücher? Dann abonniert am besten gleich meinen Newsletter. Ich freue mich auf Euch!

*Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Infos zum Thema Werbekennzeichnung in meinem Blog findet Ihr auf meiner Transparenz-Seite.