Werbung & Affiliate Link

Tipps für Weihnachtsgeschenke hatte ich versprochen, Tipps für Weihnachtsgeschenke sollt Ihr bekommen. Heute möchte ich Euch das Badesalz DIY Kit von Naissance vorstellen.

Die Produkte von Naissance schätze ich sehr und benutze sie schon lange. Immer wieder gibt es vom Naturkosmetik-Hersteller auch richtig schön ausgefallene Produkte. Zuletzt hatte ich hier im Blog den bio-veganen Glitter vorgestellt. Der Artikel freut sich auch heute noch täglich großer Beliebtheit. Ja, Glitter braucht die Welt! So sieht es aus.

Badesalz

Selbst gemachtes Badesalz Bergamotte-Lavendel

Bekannt wurde Naissance vor allem mit seinen hochwertigen Ölen. Hier ein Beispiel. Die kommen in Badezusätzen auch vor. Den Badesatz, den ich Euch heute zeige, stellt Ihr selbst her.

Badesalz wäscht den Tag ab

Badesalz

Die Zutaten für das DIY-Badesalz

Dazu braucht Ihr das DIY Kit für Badezusätze „Soak The Day Away“ (dt. „Wasche den Tag ab“), einen Löffel und eine Rührschüssel und schon kann es losgehen.

Nach und nach fügt Ihr grobes und feines Himalayasalz sowie ätherisches Lavendel- und Bergamotteöl und Lavendblüten hinzu. Ein paar Tage ziehen lassen, schön beschriften und Voilà: Fertig ist das selbst gemachte Weihnachtsgeschenk für Vegan Beautys. Klasse, oder?

Theoretisch könnte man es selbstverständlich auch mit anderen Duftrichtungen versuchen. Ich finde die Kombination aus Bergamotte und Lavendel sehr stimmig: Schön frisch, nicht zu süß und angenehm entspannend.

Kaufen könnt Ihr das Set für 17,49. Das geht ganz einfach online über diesen Link.

Übrigens gibt es von Naissance auch ein DIY-Kit für Badebomben. Ich persönlich habe es noch nicht ausprobiert, aber ich finde, es klingt auch sehr spannend. Vielleicht teste ich das ja auch bald mal.

Wenn Ihr Euch für tolle vegane Produkte interessiert und Ihr mehr über Nachhaltigkeit, Hamburg und veganen Lifestyle erfahren möchtet, seid Ihr bei mir genau richtig. Ich freue mich, wenn Ihr meinen Newsletter abonniert und auch in Zukunft mitlest.

*Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung und Affiliate Links. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Infos zum Thema Werbekennzeichnung in meinem Blog findet Ihr auf meiner Transparenz-Seite.