Könnt Ihr Euch noch an Vegablum erinnern? Vor einiger Zeit hatte ich die Hersteller veganen Honigs hier im Blog vorgestellt. Auf ihrem Profil weisen sie jetzt auf ihre Freunde von der Veganica Bio Manufaktur hin. Auch sie haben was Leckeres für Euch und gerade ein Crowdfundig* am laufen!

Veganica BiomanufakturBei Vegablum geht es derzeit richtig ab. Der vegane Honig, von mir hier im Blog noch unter dem Namen „Vonig“ präsentiert, hat seinen Namen geändert und ist inzwischen unter dem noch viel schöneren Label „Wonig“ ein Verkaufsschlager in vielen Supermärkten!

Danny und ihr Team haben inzwischen ihre neuen Geschäftsräume bezogen. Die vegane Honigmacherei ist fleißig mit Wachsen beschäftigt. Wonig wird immer bekannter. Bei so vielen Fans und so großem Zuspruch ist es natürlich klasse, wenn man die etwas kleineren unterstützt und die Werbetrommel für sie rührt. In diesen Genuss kommen jetzt die Veganica Leute.

Ein unterstützenswertes veganes Produkt

Da ich ihre Produkte für sehr interessant halte und tolle vegane Ideen generell unterstützenswert finde, möchte ich Euch nun auch auf die Crowdfundig-Kampagne* hinweisen.

Veganica Biomanufaktur

Andre und Nicole von der Veganica Biomanufaktur

Hinter dem Namen Veganica Biomanufaktur stecken die beiden engagierten Veganer Nicole und Andre. Andre hat die Position des Firmeninhabers inne. Er ist qualifizierter Koch und setzt mit seinen kreativen Aufstrichen die verrücktesten Ideen um. Sein drittes Steckenpferd ist die IT. Somit kann bei Veganica auch in diesem Bereich nichts anbrennen.

Nicole ist die stellvertretende Geschäftsleitung. Sie hat den Überblick über alles, außerdem, koordiniert sie Veranstaltungen, Termine und Messen und ist ständig mit Kontakte knüpfen beschäftigt. Auch sie bringt immer wieder spannende Ideen ein. Die beiden ergänzen sich als Team perfekt. Dadurch, dass jede/r die Aufgaben übernimmt, die ihm/ihr am besten liegen, arbeiten sie besonders effektiv.

Die Veganica Biomanufaktur stellt sich vor

Damit auch das Crowdfundig* ein voller Erfolg wird, zählen sie auf Eure Unterstützung. Mit Eurem Obolus unterstützt Ihr auch bei weitem nicht nur die beiden Gründer.  Ein wichtiger Gedanke neben dem Vertrieb ihrer Produkte ist für die beiden Gründer der Wunsch nach einer nachhaltigeren und innovativeren Produktvielfalt, als sie uns von großen Foodkonzernen vorgegeben wird.

Sie möchten dem Esser ein komplett neues Geschmackserlebnis bieten, indem sie eine völlig neue Zusammensetzung von Zutaten zu veganen Aufstrichen verarbeiten. Mit ihrem Crowdfundig* streben sie daher an, schon bald deutschlandweit im Lebensmittelhandel bekannt zu sein.

Das Startup gründete sich vor eineinhalb Jahren, seitdem arbeitet man mit Hochdruck daran, neue Geschmackswelten auf die Stullen deutscher Auftrichfans zu bringen. Gelingt die Finanzierung durch das Crowdfundig*, gibt es vier Stufen.

  • 1. Stufe: Sicherung der Produktion weiterer Chargen, um größere Aufträge erfüllen zu können.
  • 2. Stufe: Buchung von Messen für das Jahr 2018.
  • 3. Stufe: Fertigstellung neuer Sorten für die Produktion.
  • 4. Stufe: Ein Stand auf der Biofach-Messe.

Unterstützt die Veganica Biomanufaktur bis zum 15.12.!

Das Crowdfunding* läuft seit dem 11.10. Bis zum 15.12. könnt Ihr es noch unterstützten. Fackelt also nicht lange! Es gibt übrigens viele tolle Goodies für die Untstützer. Ich habe mir dieses hier gesichert:

Veganica Bio Manufaktur

Das erste Fundingziel beträgt gerade mal 5.000 Euro, das zweite 10.000. Das sollte doch schaffbar sein, oder, was meint Ihr? Mit 5.000 Euro könnten Nicole und Andre die fortlaufende Produktion sicherstellen sowie den Besucher zweier Messen für das kommende Frühjahr sichern. 10.000 Euro würde ihnen die Markteinführung zweier neuer Sorten sowie die Buchung eines Standes für die BioNord-Messe ermöglichen.

Also: Worauf wartet Ihr noch? Meldet Euch schnell bei Startnext an und sichert Euch eines der tollen Goodies! Wer Wonig noch nicht kennt, kann den dann auch gleich mal probieren. Er ist nämlich in einigen Dankeschön-Paketen enthalten. Im Februar könnt Ihr dann einen tollen Brunch mit Euren Freunden veranstalten, dann werden die Sachen nämlich an die Unterstützer verschickt!

*HIER GEHT’S LANG – CROWDFUNDING JETZT UNTERSTÜTZEN

Hier geht’s zur Homepage der Veganica Bio Manufaktur

💬 Jetzt einen Kommentar hinterlassen