Samstag – Die Sonne scheint bei gemütlichen 25 Grad, die Möwen kreischen, die Elbphilharmonie ist endlich ihre Kräne losgeworden, lieber Besuch von der Familie.

Höchste Zeit, endlich mal so richtig mit dem Hamburger Hafen und Hamburg im Allgemeinen anzugeben und mal wieder eine große Hafenrundfahrt zu machen.

Eine Runde durch die Docks

Los geht’s an den Landungsbrücken über den alten und den neuen Elbtunnel hinweg, vorbei an St. Pauli und Altona, weiter Richtung Övelgönne, Elbstrand, Blankenese, Tollerort, eine Runde durch die Docks, vorbei an Frachtern, Kreuzfahrtschiffen, Kränen und neugierigen Menschen in Barkassen. Immer dabei: Der Traum von der Ferne.

Hier sind meine Eindrücke aus dem Hamburger Hafen von Samstag für Euch.