Gemüseauflauf mit Gelber Beete und Basilikumtofu

Gemüseauflauf mit Gelber Bete und Basilikumtofu

Nachdem ich gestern Abend wieder mal ein Bisschen in unserer Küche herumexperimentiert habe, gibt es heute wieder ein frisches Rezept für Euch. Es ist ganz leicht zuzubereiten, lecker und steckt voller Vitamine.

Vor ein paar Tagen habe ich das erste Mal Basilikumtofu bestellt und wollte daraus zusammen mit dem Gemüse, das ich gestern bei uns im Gemüselädchen um die Ecke erstanden habe, ein neues Gericht kreieren.

Man muss dazu sagen, dass das Basilikumtofu ungefähr die Konsistenz von Mozzarella hat und auch geschmacklich sehr in die Richtung von Mozzarella mit Basilikum geht. ganz bewusst wollte ich es jedoch nicht als „Caprese“-Gericht auf den Tisch bringen. Dabei heraus kam ein schmackhafter

Gemüseauflauf mit Basilikum-Tofu und Gelber Bete 

Zutaten:

  • 1 Gelbe Bete
  • 4-5 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 gelbe Zucchini
  • 1 Packung Basilikum Tofu (gibt’s z. B. von „Lord of Tofu“ bei Smilefood, Veganz und Denns)
  • 3 Flaschentomaten
  • 2 Limetten
  • Evtl. etwas Vit B12 Bierhefe, ein paar Mandeln und 1-2 Handvoll veganen Pizzaschmelz
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Die gelbe Bete, die Kartoffeln, die Zucchini, die Tomaten und das Tofu in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und alles schön in einer Backform aufschichten.

Das Ganze ordentlich mit Meersalz, Pfeffer, Chili und was der Gewürzschrank sonst noch so bietet, würzen und mit Jamie Oliver Gewürz (Olivenöl) und reichlich Limettensaft übergießen. Die Limetten drücke ich immer einfach direkt mit den Händen aus. Ich habe noch etwas Vit B12 Bierhefe, einen Rest veganen Pizzaschmelz und ein paar zerstampfte Mandeln darüber gegeben.

 

Bei 180 Grad ca. 35 Minuten im Ofen garen und im Anschluss auf die Teller dekorieren.

Dazu passt hervorragend ein saftiger Gurkensalat.

Ich wünsche Euch guten Appetit!

Kussi Anne heart

Übrigens hatte ich beim Kochen gestern Abend hohen Besuch! smile

Oskar schau zu

Oskar kuckt zu