Cardamonchai Logo

cardamonchai.com

    Sonnenaufgang im Paradies

    After Workout Smoothie

    Rezept von Anne
    31.08.2014 — Lesezeit: 1 min
    Sonnenaufgang im Paradies

    Smoothie-Rezept gefällig? Das sollt Ihr bekommen, denn ich habe wieder ein sportliches Erfolgserlebnis zu verbuchen!

    Ich bin heute nach langer Zeit endlich wieder angelaufen und es ging mir wirklich spitze dabei! Kein Seitenstechen, kein Zwicken und kein Zwacken. So kann es weitergehen. Rund drei Kilometer waren es heute morgen, das nächste Mal werde ich mir eine größere Runde aussuchen.

    Als Belohnung gab es danach einen leckeren Smoothie für mich und Matze. Mein Rezept ist also für zwei Smoothies gedacht. Ich habe sie im Smoothiemaker gemacht, je nach Konsistenz, Inhalt und Menge benutze ich auch manchmal den Stabmixer. Die Besonderheit meines heutigen Smoothies, ich nenne ihn "Sonnenaufgang im Paradies" besteht in den zwei verschiedenen Schichten.

    Leider ist mir das Bild dieses Mal nicht so besonders gut gelungen, bei dem winterlichen Wetter im Hochsommer ist es derzeit etwas dunkel in der Wohnung. Aber ich denke, eine ungefähre Vorstellung bekommt man schon, in Wirklichkeit sieht er appetitlicher aus.

    Smoothie-Rezept

    Zutaten (für 2 Personen)

    • 1 Banane
    • 2 Äpfel
    • 2 Nektarinen
    • 1 Tasse gefrorene Sauerkirschen
    • 2 Tl. Acai-Pulver
    • 2 Tl. Weizengras
    • ca. 2 Gläser roter Saft

    Zubereitung

    Die Banane, die Äpfel und die Nektarinen schälen.

    Für die untere Schicht die Banane, einen Apfel und eine Nektarine in Stückchen schneiden, die Hälfte des Saftes (Ich habe den mit Antioxidatien von Amecke genommen) hinzugeben und das Ganze im Mixer, Smoothiemaker oder mit dem Stabmixer zerkleinern. Nachdem alles fein gemixt ist, die erste Schicht auf zwei Gläser aufteilen.

    Für die obere Schicht gebt Ihr das restliche Obst zusammen mit dem Acai-Pulver und dem Weizengras in den Mixer, gebt den restlichen Saft hinzu und püriert alles schön.

    Im Anschluss am besten mit einem Esslöffel die obere Schicht ganz vorsichtig auf die untere setzen.

    Mit Strohhalm oder Minisombrero verzieren und fertig ist der Smoothie!

    Lasst es Euch schmecken!

    © 2021 · cardamonchai.com · Rock 'n' Roll vegan.