1.) Klappgaskocher (Man kann ca. einen Gaskocher pro 5 Personen rechnen, also vorher genau überlegen, wie viele Leute Ihr am Ende seid. Wir waren schon zu achtzehnt unterwegs und hatten sage und schreibe 12 Gaskocher dabei)

2.) Verbandskasten

3.) Ersatzkartusche

4.) Plane und Schnüre (Kann beides erst mal im Auto bleiben, falls das Wetter zusammenbricht, wisst Ihr, was Ihr zu tun habt)

5.) Pro Person ein Klappstuhl (Bitte wenn Ihr zum Konzert geht immer ins Zelt packen, nicht dass irgendjemand die Dinger während Eurer Abwesenheit durch goldene Regiesessel ersetzt, oder Ähnliches)

Für das Frühstück

6.) Ausreichend Pappbecher

7.) Genügend Instant-Kaffee/Sojamilch (verdirbt auch bei höheren Temperaturen unter der Zeltplane nicht)/Zucker

8.) Asiatische Tütensuppen in allen Geschmacksrichtungen (30 Cent das Stück)

9.) Ausreichend Toastbrot

10.) Haselnusscreme aus der Tube

11.) Chips (denkt mir an die Elektrolyte!)

12.) Pro Person bitte nur eine Gitarre/Ukulele

13.) Gutes Liederbuch mit ordentlich Schund drin (Dieses hier hat sich in den letzten Jahren bewährt, es gibt davon unzählige wundervolle Ausgaben, die auch nach mehrmaligem Bierbad noch lesbar sind.)

14.) Einweg-Pavillon aus dem Baumarkt (pro Kopf ca. 2 – 7 Euro, die sich wirklich lohnen!)

15.) 3-7 Ersatz-Heringe sind mit Sicherheit auch kein Fehler

Ich habe hier mit voller Absicht nur Zwischenmahlzeiten mit reingepackt, da man, wie die Festivalbesuche in den letzten tausend Jahren bewiesen haben, sowieso wieder jeden Fressstand, an dem man vorbeikommt, ausprobieren möchte.

Festivalliste

Whiley Open Air 2009

Ich habe die Lebensmittel auch mit Absicht auf die Cliquenliste gesetzt. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, ein Vortreffen mit allen Mitreisenden zu organisieren, um genau zu besprechen, wer was in welcher Menge einkauft. So wird unnötiger Ballast gleich von Anfang an vermieden und man muss nicht unter Einsatz seines Lebens dicke Discountertüten zum Zeltplatz und zum Schluss (weil nichts angerührt wurde) wieder zum Auto schleppen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Planen und Packen! Vergesst nicht, Euch Tickets zu besorgen, es gibt nicht mehr viele!

Natürlich würde ich jetzt gerne von Euch erfahren: Was nehmt Ihr eigentlich mit? Und eine noch viel spannendere Frage: Welche Festivals bereist Ihr diesen Sommer? Schreibt mir! Hier unter diesem Artikel als Kommentar, per E-Mail unter info@cardamonchai.com, auf Facebook, oder Twitter. Ich freue mich wie immer sehr auf Eure Zuschriften! 

heart liche Grüße sendet Euch Eure Festivaloma Anne

Festivalliste

Impression vom Isle Of Wight Festival 2013 – Dieses Jahr wird das Wetter definitiv besser!

Weitere Bilder von der Isle Of Wight findet Ihr hier in meinem Blog.
Natürlich findet Ihr unter dem Suchbegriff Festival auch noch eine ganze Menge andere Festival-Geschichten.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern!

Ein schönes Stück Musik zur Einstimmung auf die Festival-Saison für Euch: Pearl Jam – Blood (Isle Of Wight 2012)

Hier noch ein kleiner Hinweis in eigener Sache:

Wer auf seiner Homepage gerne auf meine ULTIMATIVE FESTIVALLISTE hinweisen möchte, kann dies gerne tun. Wenn Euch der nackte Link zu langweilig ist,  sendet einfach eine kurze E-Mail an info@cardamonchai.com, dann sende ich Euch ein Banner zum Einbinden zu.