Pepes PenthouseAm Mittwoch, 30. September war es soweit: PEPES PENTHOUSE startete mit einem grandiosen Auftritt im Circus in Augsburg in die neue Live-Saison.

Als erste von 3 Bands spielten sie an diesem Abend im Rahmen des INDIE FRESSE-Konzerts.

Sie starteten mit einer neuen Version von „Eigentlich“, schon nach den ersten Tönen konnte man erkennen, wie sehr sich die intensive Arbeit im Proberaum in den letzten Monaten ausgezahlt hat. Noch perfekter ist nun das Zusammenspiel der Band, noch klangvoller ihre Musik.

Alle erwarteten gespannt die neuen Songs von PEPES PENTHOUSE. Die Jungs ließen ihr Publikum auch nicht lange zappeln. „Mein Stück vom Glück“ wurde als drittes Lied des Abends ausgepackt und schlug sofort wie eine Bombe ein. Spätestens jetzt war auch die letzte Unterhaltung im Club beendet und alle lauschten gebannt der Musik.

Pepes PenthouseIm Laufe des Abends wurde noch ein neuer Song vorgestellt: „Du bist es mir wert“, beide neuen Songs wurden vom Publikum begeistert angenommen. Auch alte Hits wie „Kleine Wunder“ und „Ich will“ waren in der vorangehenden Kreativphase der Band nochmal aufgefrischt worden, live auf der Bühne strahlten sie jetzt in neuem Glanz.
Man kann sagen, daß sie ihren „letzten Schliff“ bekommen haben.

Die Jungs waren in ausgelassener Stimmung. Sie schafften es sogar die Fans der beiden etwas härteren Bands I WOULD (Punk) und OPTIONAL ENDING (Ska/Punk) mitzureißen, die im Anschluß spielten.

Mal wieder ein gelungener Abend mit PEPES PENTHOUSE! Wir wollen MEHR und freuen uns auf den nächsten Auftritt am 19. November in der legendären Mahagoni Bar!

myspace Pepes Penthouse

Setlist des Abends:

  1. Eigentlich
  2. Manchmal
  3. Mein Stück vom Glück
  4. Wie lange
  5. Was du siehst
  6. Kleine Wunder
  7. Du bist alles
  8. Lass mich
  9. Du bist es mir wert
    Zugaben:
  10. Ich will
  11. Ein schöner Tag

Pepes Penthouse