Von Altona ging es heute für uns in Richtung Sternschanze zum Flohmarkt. Die „Flohschanze“ ist bei uns sehr beliebt. Da wir sie schon länger nicht mehr besucht haben, stand heute bei sonnigem Wetter ein Besuch dort an.

Ganz nebenbei schlenderten wir noch in ein Künstleratelier hinein, bevor wir im Anschluss zum Reeperbahn-Festival aufbrachen. Auf Instagram habe ich gerade eine kleine Bilderserie dazu gepostet, die wie ich finde auch hier im Blog einen Platz verdient hat. Dazu ein paar Gedanken:

Hamburg,

heute mal wieder.
Du wettergegerbtes Schmuckstück.

Ich mag Deine sonnigen Lachfältchen.
Sehr sogar.

Bleib so wie Du bist.
Für mich bist Du perfekt.