Danke, für das Gedicht. Für Deine Worte. Für die Gedanken und die gute Laune. Für die Stimmung und die Impulse. Für den warmen Schauer und den Applaus. Danke für die Wertschätzung, für das Lob und die Anerkennung. Für die Umarmungen und für die Liebe.

Danke, dass Du da bist, für den Menschen, der Dich am meisten braucht in diesem Moment. Für die Selbstlosigkeit, den Rückhalt, das Kümmern und die Hilfe. Das Auffangen, das Türaufhalten und die Unterstützung. Für das Glas Bier, das Du mit mir teilst. Lass es Dir schmecken.

Prost! Auf Dich!

Von diesem Text darf sich gerne jede/r angesprochen fühlen