HanfKennt Ihr das? Man kommt einfach nicht dazu, Dinge zu erledigen und plötzlich hat sich ein riesiger Berg Arbeit angehäuft, der erledigt werden will. Da bleibt oft kaum Zeit für eine Pause. Zwischendurch mal schnell „was brutzeln“ klappt einfach nicht.

Auf dem Schreibtisch stapeln sich die Akten. Das E-Mail-Postfach ist voll und fünf Chat-Fenster poppen schon seit gefühlten Stunden vor Euch auf. Der Magen sagt Euch, dass die Mittagspause längt überfällig ist. Aber bloß nicht zu lange, sonst klappt das heute Abend nicht mehr mit der Reinigung und dem Einkaufen und der Steuererklärung.

Zeit für einen Reigen aus leckeren Zutaten, die Euch die Kraft geben, die Ihr für den Nachmittag benötigt. Wie wäre es mit einem leckeren Smoothie, der gut für die Nerven ist, die Laune hebt und obendrein auch noch richtig gut schmeckt? Mein Hanf Banane Reigen kann all dass. Außerdem ist er natürlich vegan und zudem auch noch Gluten-frei.

Zutaten

  • 1-2 Tassen gefrorene Himbeeren
  • 1 gefrorene oder frische Banane
  • 2 Esslöffel Hanf-Protein
  • 1 Glas Wasser

Tipp

Ganz Hungrige können auch noch eine Handvoll Reis- oder Quinoa-Flocken hinzugeben. Ich packe ab und an auch gerne ein paar Chia-Samen mit rein.

Zubereitung

Gebt ganz einfach alle Zutaten zusammen in den Mixer und lasst sie rund 30 Minuten bei voller Stärke tanzen. Ihr werdet sehen, was Ihr davon habt, der Smoothie macht nämlich süchtig. tongue

Viel Spaß beim Ausprobieren! Ich wünsche Euch eine stressfreie Woche!

Wegweiser Smoothies

  1. Heidelbeerliebe
  2. Sonnenaufgang im Paradies
  3. Hanf Banane Himbeer Reigen