SchuleDas mit der Schule war so eine Sache. Kennt Ihr? Dann solltet Ihr weiterlesen. Irgendwie kommt es doch immer anders, als man gedacht hätte, oder nicht?

Damals dachte ich mir „Irgendwann sehen wir uns wieder und dann ist alles anders.“. Wiedergesehen haben sich nur wenige von uns, aber alles andere kam, wie es kommen musste.

Die „Kleine“ ist heute Schauspielerin.
Der „Dicke“ leitet ein Fitnessstudio.

Die „Bohnenstange“ ist ein bekanntes Fotomodell.
Die „Dumme“ ist Schriftstellerin.

Die „Brillenschlange“ ist Moderedakteurin.
Der „Unsportliche“ läuft einen Marathon nach dem anderen.

SchuleDer „Nerd“ ist heute Filmpreisgewinner.
Die „Einzelgängerin“ ist in die Politik gegangen.

Die „Streber“ umsegeln die Welt.
Die „Strickliesel“ ist Tätowiererin.

Aus „Partygirls“ wurden Mütter.
Aus „in-sich-Gekehrten“ wurden Partyveranstalter.

Der „Klassenclown“ ist Zahnarzt geworden.
Aus „Draufgängern“ wurden Filialleiter.

SchuleDas Mathe-Ass sitzt im Gefängnis
Die „Seltsame“ leitet einen Konzern.

Der „Zappelphilipp“ entwickelt selbstfahrende Autos.
Die „Unkonzentrierte“ macht gerade ihren Master in Physik.

Der „Schmierfink“ ist ein renommierter Künstler und
die, die Du „Streuselkuchen“ nanntest, lebt leider nicht mehr.

Du bist immer noch ein Lehrer, der jedem einen Stempel aufdrückt.

Denk mal drüber nach.

Noch mehr „Schule des Lebens“ gefällig?

Interviews mit vielen tollen Persönlichkeiten findet Ihr hier.

Zum Artikel gibt es hier noch eine kleine Erinnerung. Viel Spaß damit.