Nachbarn, die gerne bloggen und spazieren gehen, sind schon was ziemlich geniales. Wenn sie das dann auch noch mit einem teilen, ist es noch genialer.

Unsere Nachbarin und ich haben es uns zur Aufgabe gemacht, ALLE Straßenkunstwerke Hamburgs zu fotografieren und zu verbloggen.

Streetart macht die Häuser bunt

Ihr meint, das wird uns nicht gelingen? Dann wartet es mal ab! Gestern waren wir zum ersten Mal in wichtiger Streetart-Mission unterwegs. Ihr bekommt also heute Teil 1 meiner Bildergalerie zu sehen. Erkennt Ihr Eure Hauseingänge wieder oder vielleicht sogar Eure Kunstwerke? Losgelegt haben wir in der Max-Brauer-Allee in Altona und sind dann einmal rund um die Schanze gelaufen mit nem kleinen Zwischenstop an der Roten Flora.

Wir lesen uns dann spätestens bei Teil II wieder!

Die Fotos meiner Nachbarin findet Ihr übrigens hier! Vielen Dank für den tollen Tag, liebe Nicole! heart