Im Dezember und Januar reisten der Herzmann und ich durch Sri Lanka und haben dort einige Abenteuer erlebt, viele tolle Menschen getroffen und Erfahrungen gesammelt. Einige meiner Eindrücke habe ich fotografisch festgehalten und möchte sie Euch gerne zeigen.

Kennt Ihr das, wenn man erst mal eine Weile braucht, um Erlebtes zu verarbeiten? Mir ging es in diesem Fall so. Danach war ich ziemlich lange mit dem Sortieren und Entwickeln der Fotos beschäftigt. Im Anschluss stand der Umzug von Anne bloggt cardamonchai an, kurz danach unser eigener. Die Sri Lanka Bildergalerie lag also eine ganze Weile im Fach mit den Entwürfen.

Sri Lanka in Bildern

Ich werde mich hier nicht in endlosen Reiseberichten ergehen, vielmehr lege ich beim Betrachten der Bilder eine Schweigeminute ein für die Opfer der Hochwasser und Erdrutsche in Sri Lanka im Januar dieses Jahres und ihre Hinterbliebenen.

Vielen Dank an unseren stets freundlichen, tapferen Guide, der uns zweimal aus einer brenzligen Lage befreit hat und uns im Hochland das Leben rettete, während bei seiner Familie die Fluten ins Haus drangen. Danke an das Land Sri Lanka und seine überaus herzlichen, lieben Bewohner. Ihr seid für immer in unseren Herzen.

Sri Lanka: Ein Land voll Artenreichtum und Vielfalt, aber auch voll Armut, voll lebensfroher Menschen aber auch Tierleid,  voll von Improvisationstalenten und Kochkünstlern, Schönheit und Traurigkeit. Hier sind meine Bilder. Ich denke, ein paar davon sind durchaus zeigenswert und zeigen, was für eine faszinierende Insel Sri Lanka mit all ihrer wilden Schönheit ist.

In Kürze wird es noch weitere Galerien aus Sri Lanka in meinem Blog geben. Wer es nicht mehr erwarten kann, kann sich alle 956 Bilder in meinem Flickr ansehen.