Ein Bild von einer tollen Party Anne 2009 oder so

Ich fliege in den Süden! Am 21. Oktober geht es los. Eine Woche Türkei mit Hoochi. Ich freue mich sehr.  Jetzt kann das Wetter hier meinetwegen machen, was es will. Ich werde dieses Jahr auf jeden Fall noch die Sonne sehen.

Außerdem freue ich mich sehr, endlich mal wieder in die Türkei zu kommen. Wie sehr ich dieses Land liebe. Dabei fällt mir ein, ich hätte da sicher noch den ein oder anderen Fotobeitrag in petto, denn wenn man auf meiner Seite ‚Türkei‘ in die Suche eingibt, findet man bis jetzt nur das hier. Das sollte ich auf jeden Fall ändern.

Desweiteren habe ich mir überlegt, im Frühling meine Caro in Istanbul zu besuchen. Ich vermisse sie. Und ich vermisse Istanbul. Es wäre wunderbar, wenn das klappt.

Gestern am See war es sehr schön, das Wetter hatte sich doch noch etwas gefangen. Es gab lecker Salat und angeregte Gespräche mit Milchkaffee. Leider habe ich treulose Tomate Euch kein Foto mitgebracht. Dafür habe ich aber noch bis spät in die Nacht an neuen Ideen gefeilt. Und als kleines Trostpflaster gibt es eben jetzt ein Bild von einer tollen Party.

Die Stimmung und das Wetter sind am Gipfelkreuz angekommen. Anne Reko 8/2012

Irgendwie erschreckend, wie Wetter und Stimmung immer zusammenpassen. Wobei das Eine das Andere selbstverständlich niemals beeinflussen würde. Heute hat man das Gefühl, dass es bei beiden bergauf geht. Schön, dann dürfte es am Wochenende wohl am Gipfelkreuz ankommen. Ich werde dort natürlich gleich ein kleines cardamonchai-Fähnchen aufhängen. Mit passendem *QR-Code. Denn Werbewirksam sollte es ja schon sein.

Als Song des Tages habe ich heute was ganz Besonderes für Euch ausgesucht. Die Band habe ich während meines Türkei-Aufenthalts 2008 lieben gelernt.

Das * bedeutet, dass es unter dem Video noch was zu lesen gibt.

Hier sind für Euch Seksendört mit Kara Gözlüm:


*Übrigens hat mich dieser Blogeintrag auf die Idee gebracht, einen QR-Code für mein Blog zu erstellen. Er ist auf dem Bild zu sehen. Ich überlege ihn, für meine Visitenkarten zu verwenden. Wer auch gerne QR-Codes bauen möchte: Ihr könnt das ganz einfach hier nachmachen.

cardaqr